Gottesdienste nach neuem Konzept

Seit September 2016 gibt es in der Martinskirche Gottesdienste nach einem neuen Konzept; seit April 2018 finden sie 14-tägig statt. Immer wenn es heißt: Gottesdienst um 9:30 Uhr mit offenem Beginn ist dieser Gottesdienst in der Martinskriche gemeint.

(Eine Ausnahme ist in den Ferienzeiten, d.h. Weihnachts- und Sommerferien. Da gibt es wegen der Kombination mit den Gottesdiensten in Breitenstein und Neuweiler auch traditionell geprägte Gottesdienste um 9:30 Uhr.)

 

Mehr jeweils unter Gottesdienste.