12.10.17

Herbstmarkt-Dankeschön

Am Samstag, den 7. Oktober 2017 fand der 5. Herbstmarkt vor der Martinskirche statt. Nach einem flotten Aufbau konnten wir ab halb acht unsere ersten selbstgemachten und selbstgeernteten Dinge verkaufen.

Auch im Backhaus begann es zu rauchen, die fleißigen Helferinnen und Helfer waren auch dort schon sehr früh zu Gange.

Schon bald gab es die ersten salzigen Kuchen, das Anstehen hat sich gelohnt und, dank Benutzung beider Öfen, war auch die Warteschlange durchaus überschaubar. Die Kuchen erfreuten sich zu jeder Zeit großer Beliebtheit und wir danken allen fleißigen Helfern, die vor und hinter den Kulissen beschäftigt waren.

 Der Verkauf des gesamten Sortiments zog sich über den ganzen Vormittag. Sowohl Käufer als auch Helfer hatten sichtlich ihren Spaß.

Das Wetter war zwar herbstlich kühl, aber sonnig und trocken und so kam nie Langeweile auf.
Die Vielfalt der angebotenen Waren war toll und wir danken allen, die auf irgendeine Weise zum Erfolg des Marktes beigetragen haben.

Mit dem Erlös von ca. 3500 € kommen wir unserem Ziel "Neues Gemeindehaus" wieder ein ganzes Stück näher.

Schon jetzt dürfen wir uns auf eine Neuauflage des Herbstmarktes 2018 freuen und zwar am Samstag, den 06. Oktober.

            Das Vorbereitungsteam